Pages

Tuesday, 27 January 2015

happy birthday to me

I talk about what I want to on my birthday. 



Child sexual abuse: it happened to me. It happened to many around us. I wondered if it was my fault; if anyone would believe me; if I'd be stigmatized; if I'd be better off keeping quiet and trying to "get over it". But if we don't talk about it, we'll never know that so many of us are asking ourselves the same questions. We'll never know the prevalence and the scale of its destructive force. I speak out because I believe that it is the best way to empower myself and protect others. I hope you find the courage to do the same. (feel free to share) /// 兒童性虐待:曾經發生在我身上。我曾經懷疑這些事情之所以會發生是否是我的錯、如果我說出來我是否會因此被鄙視、永遠不提這件事會不會比較好?許多我們周遭的人都有過類似的經驗,也自問過相同的問題。但是如果我們默不吭聲,我們永遠不會知道這類的性侵犯多麼普及,傷害性多大。我決定在每個機會中揭發我的經驗,因為我相信這是我替自己平反並且保護他人的方法。如果你也有過類似的經驗,我希望你也能找到勇氣,替自己發聲。(歡迎分享)/// Sexuelle Misshandlung von Kindern: Ich habe es am eigenen Leib erfahren. Viele Menschen in unserer nächsten Umgebung ebenso. Ich fragte mich, ob es meine Schuld war, ob irgendjemand mir Glauben schenken würde, ob ich dadurch stigmatisiert sein würde, ob es mir besser ergehen würde, wenn ich einfach still halten und "darüber hinweg kommen" würde. Doch, wenn wir nicht aufstehen und darüber sprechen, werden wir nie wissen, dass so viele unter uns sich eben diese Fragen stellen. Wir werden nie von der Verbreitung und dem Ausmaß dieser zerstörerischen Kraft erfahren. Ich erzähle von meinen Erfahrungen, weil ich davon überzeugt bin, dass das der beste Weg ist mich selbst zu stärken und andere zu beschützen. Ich wünsche mir, dass du dazu ermutigt wirst dasselbe zu tun. 

0 comments: